Wir freuen uns, dieses Jahr Andreas Thiel als Stargast dabei zu haben.


Satiriker, Buchautor und Kolumnist
Andreas Thiel ist vielleicht der schwärzeste Politsatiriker der Schweiz, gleichzeitig aber auch ein poetischer Schwärmer. Seine Sprache ist messerscharf und seine Texte sind philosophisch und frech. Der Intellekt ist seine erogene Zone, die Sprache sein Laufsteg und Charme und Eleganz sind sein Kostüm. Das Wort ist ihm Waffe und Spielzeug zugleich.

Preise: Salzburger Stier, Schweizer Kleinkunspreis, Prix Walo, Prix Pantheon, Humorfüller, Prix Cornichon, Swiss Liberal Award, Deutscher Kabarettpreis, Schweizer Preis der Freiheit.

Weiter zu Andreas Thiels Homepage

 

Ausschnitt aus seinem Programm:
Es ist nicht alles lustig, was komisch ist. Aber es ist auch nicht alles wahr, was traurig ist.
Satire ist, wenn man seinen Kopf zum Fenster rausstreckt und merkt, dass es kein Fenster ist sondern eine Guillotine. Andreas Thiel ist nicht nur der schwärzeste sondern auch der bunteste Satiriker unserer Zeit.