Projektbericht Performance Management der SBB
von Thomas Müller, CEO, LokaSec AG

Lifecycle bedingt erneuert die SBB ihr bestehendes Performance Management. Hierzu beschaffte sie über ein offenes Verfahren eine neue Performance Management Lösung, welche sowohl das bestehende System ablöst als auch die Anforderungen für neue Einsatzgebiete erfüllt. Die Präsentation zeigt das Vorgehen der SBB auf, von der Ausschreibung bis hin zur Implementierung der Lösung im Netzwerk.

Lessons learned from building a modern SOC (E)
von David Barton, CISO, StellarCyber

Using the recent experience of large MSSP Five Iron in Nashville TN and at the University of Zürich in Switzerland, we look at the benefits derived from the use of AI and Automation in a modern enterprise SOC as well as some of the challenges faced by companies in today’s environment.
Building on more than 2 decades of experience with security service providers including ATT and Sprint, as well as with solution vendors Forcepoint and now Stellar Cyber, Dave looks at the solution from the perspective of the end user, the service provider, and the solution vendor.

A New Approach to Continuous Monitoring in the Cloud: Migrate your workloads to the Cloud with confidence (E)
von Ray Krug, Solution Architect, Netscout

In this session you will learn how NETSCOUT’s smart data platform enables continuous monitoring in hybrid cloud environments to minimize risk and accelerate customer migration to the Cloud. You will hear real-life examples of how businesses optimized their Cloud migration gaining visibility and deep insights, in both physical and virtual worlds, to maintain continuity and security of the services throughout the migration process.

Intelligentes Netzwerk-Troubleshooting – Methoden und Fallbeispiele
von Klaus Degner, Geschäftsführer, Allegro Packets GmbH

Heterogene IT-Infrastrukturen laufen selten fehlerfrei. Ist eine Applikation fehlerhaft oder ist tatsächlich das Netzwerk schuld?
In diesem Vortrag lernen Sie die Messmethoden des Allegro Network Multimeter kennen, mit denen Sie Problemstellen innerhalb Layer 2 – 7 sekundenschnell diagnostizieren können. Die Allegro-Appliances (1 bis 100 GBit/s) stellen den Netzwerkverkehr in Echtzeit übersichtlich dar. Feingranulare Analysen können sowohl rückwirkend als auch remote über das Webinterface vorgenommen werden.

Digital Experience Monitoring: Application Performance aus Anwenderperspektive
von Thomas Rode, Senior Key Account Manager DACH, ServiceTrace GmbH

Thomas Rode zeig Ihnen die primären Unterschiede sowie Vor- und Nachteile von aktiv resp. passiv Monitoring und wodurch sich Servicetrace zu anderen Service-Monitoring-Lösungen unterscheidet. In einem Use Case erfahren Sie wie die Lösung in der Praxis angewendet wird. Nach diesem Vortrag wissen Sie, wie das Handling funktioniert und wie zuverlässig die gemessenen Daten sind.

A new paradigm in Data Analytics – unlocking the full value of machine data for IT Operations (E)
von Paco Huerta, Senior Product Manager for Teleco, Devo

Devo helps customers gain real-time actionable insight from their data at high speed, and at petabyte scale. From the largest Financial Services companies to global Telcos, to world-wide IT Security organisations, Devo collects trillions of events every day to help customers accelerate time to action and gain the insight they need to drive their businesses. This presentation describes how Devo’s no-compromise architecture addresses these challenges, and focuses on several large use cases where event/log data from a variety of sources can be unified to provide advanced Analytics and Visualisations, notably for the Telco industry.

Hack yourself, before the Hackers do
von Christian Hirsch, Senior System Engineer, Ixia/Keysight

Wie sicher ist Ihr Netzwerk Heute, Morgen oder in einem Monat? Was für Möglichkeiten hat ein Unternehmen dies zu testen? Gewisse Unternehmen Testen im «geschützten» Labor, andere engagieren einen Hacker. Genügt dies aus heutiger Sicht, ist es realistisch und umfassend genug? Ixia erklärt Ihren neuen Ansatz, was ist anderes und was sind die grossen Vorteile Ihres neuen Hacking-Tool für den Live Betrieb.

SmartRouting versus SD-WAN aus Sicht der Performance & Security 
von Hendrik Scholz, 128Technology

Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihr Netzwerk/Ihre Security mit allen Aussenstellen so modifizieren können, dass sie optimaler auf Ihre Applikationen abgestimmt ist, dabei erhöhen wir die Sicherheit, was das betreiben weiter erleichtert. SmartRouting: Was ist der Unterschied zu SD-WAN (Funktionsweise, Performance und Security).